↑ Zurück zu Physik

Versuchsprotokolle

Im Rahmen der Physiklaborantenausbildung sowie des Physikstudiums an der Ruhr-Universität Bochum sind verschiedene Protokolle zu Versuchen entstanden, die ich über die folgenden Unterseiten zur Verfügung stelle. Dabei sollen diese Protokolle dem Leser Anregungen geben, wie solche Protokolle aufgebaut und gestaltet werden können. Keinesfalls sollen diese dazu ermuntern, einfach komplett abzuschreiben (im Physikpraktikum an der Ruhr-Universität Bochum könnte dies auch auffallen).

 

F-Praktikum RUB

Die nachfolgenden Versuchsprotokolle sind im Rahmen des Fortgeschrittenenpraktikums im Physikstudium an der Ruhr-Universität Bochum entstanden.

Hilfsmittel der modernen Experimentalphysik (1xx-Versuche)

  • 102 – Lock-In-Verstärker
  • 104 – Holographie
  • 107 – Quantenchaos
  • 108 – Experimentsimulation – Simulation eines Quadrupol-Massenspektrometers

Atomphysik (2xx-Versuche)

  • 204 – Zeeman-Effekt

Kernphysik (3xx-Versuche)

  • 311 – Rutherford-Streuung
  • 312 – Relativistischer Massenzuwachs …

Seite anzeigen »

Grundpraktikum RUB

Die nachfolgenden Versuchsprotokolle sind im Rahmen des Grundpraktikums im Physikstudium an der Ruhr-Universität Bochum entstanden.

Seminare

  • S1 – Momentangeschwindigkeit
  • S2 – Strahlenschutz

Mechanik-Versuche (A-Versuche)

  • A5 – Trägheitsmoment
  • A7 – Physikalisches Pendel
  • A12 – Windkanal
  • A13 – Elastizität

Optik-Versuche (C-Versuche)

  • C3 – Linsenfehler (allgemein)

Seite anzeigen »

Protokolle zum Laborpraktikum der Physiklaborantenausbildung

Die nachfolgenden Versuchsprotokolle sind während der Physiklaborantenausbildung im Laborpraktikum der Berufsschule Mülheim a.d. Ruhr entstanden.

Versuche aus der Mechanik

  • Bestimmung der Dichte einer Flüssigkeit mit dem Pyknometer
  • Bestimmung der Dichte eines Feststoffes mit dem Pyknometer
  • Bestimmung der Dichte eines festen Körpers aus dem Auftrieb in Flüssigkeiten
  • Bestimmung der Federkonstanten einer Zugfeder

Versuche aus …

Seite anzeigen »